Beratungsangebote für Sterneneltern

in München und Umgebung

 

In München gibt es für Eltern in belasteter Schwangerschaft, nach Fehlgeburt, stiller Geburt oder auffälliger pränataler Diagnose zahlreiche Anlaufstellen, um sich einzeln oder als Paar gut beraten und begleiten zu lassen.

Auch in Corona-Zeiten laufen diese Beratungen mit den üblichen Hygieneregeln, werden zum Teil aber auch telefonisch oder über Videosprechstunde angeboten. Einzelheiten müssen vor Ort erfragt werden.  

Sternenkindersprechstunde im Haus der Familie

Machtlfingerstraße 5, München

 

Termine: nach Vereinbarung, vorzugsweise Donnerstag zwischen 9 und 14.00 Uhr

 

Für Eltern nach stiller Geburt und Fehlgeburt, Begleitung in einer Schwangerschaft nach auffälliger pränataler Diagnose (Weitertragen), Begleitung in einer Folgeschwangerschaft

 

Kosten: Erstberatung kostenfei, weitere Termine (wenn finanziell möglich) 8 EUR für 1,5h

 

Verwaiste Eltern München e.V.

Beratung für Sterneneltern

Wolfgangsplatz 9, München

 

 

Termine: nach Vereinbarung, meist Vormittags

 

Für Eltern nach stiller Geburt und Fehlgeburt, Begleitung in einer Folgeschwangerschaft. Vernetzung zu Selbsthilfegruppen und Seminare für Sterneneltern, große Bücherauswahl zum Ausleihen

 

Kosten: die Beratung ist kostenlos, aber der Verein lebt von freiwilligen Spenden

 

 

Beratungsstelle Häberlstraße, Psychosoziale Beratung, 

Häberlstraße 17, München

 

 

Termine: nach Vereinbarung

 

 

Für Eltern und Paare nach auffälliger pränataler Diagnose, nach stiller Geburt und nach Verlust eines Kindes durch Schwangerschaftsabbruch aus medizinischen Gründen

 

Kosten: Eine Spende von 30 EUR ist erwünscht. Bei Bedarf kann kostenfrei eine DolmetscherIn (auch für Gebärdensprache) gestellt werden.